Sternstunden – Turnen mit Alltagsmaterialien & Kleingeräten: Fantasievolle Turnstunden kinderleicht umsetzbarhier kaufen
Informationen zu Sternstunden - Turnen mit Alltagsmaterialien & Kleingeräten: Fantasievolle Turnstunden kinderleicht umsetzbar in Kiga, Grundschule und Verein
Name:
Sternstunden - Turnen mit Alltagsmaterialien & Kleingeräten: Fantasievolle Turnstunden kinderleicht umsetzbar in Kiga, Grundschule und Verein
Sternstunden – Turnen mit Alltagsmaterialien & Kleingeräten: Fantasievolle Turnstunden kinderleicht umsetzbar
Sternstunden – Turnen mit Alltagsmaterialien & Kleingeräten: Fantasievolle Turnstunden kinderleicht umsetzbarhier kaufen

Turnen mit leicht verfügbaren Materialien wie Kissen und Wäscheklammern oder Kleingeräten wie Bällen, Reifen und Seilen weckt den Einfallsreichtum aller Kinder! Die perfekt durchdachten Turnstunden der erfolgreichen Sternstunden-Autorin Sybille Bierögel lassen sich mit der Standard-Ausstattung jedes Bewegungsraums umsetzen.Die fantasievollen Themen wie Tiere, Modenschau oder Ritterturnier beziehen sich auf die Erlebniswelt von Kindern zwischen 3 und 8 Jahren. Der Praxisordner mit 40 kompletten Stundenbildern zeigt auf 64 herausnehmbaren Foto-Karten und weiteren Fotos die genauen Aufbauten und anregende Modellstunden. Ein Muss für alle, die mit Kindern in Bewegung sind! Fantasievoll gestaltete Turnstunden mit Alltagsmaterialien und Kleingeräten für Kindergarten, Schule und Verein mit 64 farbigen Parcourskarten, 40 kompletten Stundenbildern, umfangreichen Kopiervorlagen und über 500 Fotos zu Geräteaufbauten und Modellstunden. (Quelle: Amazon)

Pressestimmen

Sybille Bierögel ist denen, die sich für sportliche und turnerische Aktivitäten von Kindern interessieren seit langem durch ihre tollen ‚Sternstundenbücher‘ bekannt. […] Die Autorin bietet aus ihrem reichen Erfahrungsschatz wirklich die ‚Übungsschätze‘ für Kinder vom Kinderkrippen- bis zum mittleren Schulalter an und ihrer Kreativität scheinen dabei kaum Grenzen gesetzt. Da sie immer davon ausgeht, was Erzieher, Lehrer oder Übungsleiter in ihren Einrichtungen und Organisationen an Sportgeräten und räumlichen Voraussetzungen vorfinden, entstehen Übungs- und Spielvorschläge, die sehr gut in der alltäglichen Wirklichkeit eingesetzt werden können. […] Die Kombination unterschiedlicher Gegenstände, Geräte, Übungen und Spiele bietet die Möglichkeit, die Komplexität und den Schwierigkeitsgrad des sportlichen Angebots schrittweise zu steigern. Gleichzeitig können gezielt verschiedene konditionelle und/oder koordinative Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickelt und geschult werden. Das gilt für die Kraft und Geschicklichkeit genauso wie für die Ausdauer und die Schnelligkeit. Mit den Ideen dieser Sammlung können so sowohl individuelle als auch gruppentypische Übungsprogramme zusammengestellt werden, die den Mädchen und Jungen viel Spaß bereiten und ihnen ein tolles sportliches Erlebnis ermöglichen. […] (sport-iat.de SPORTBOX, April 2014)

Nach ‚Sternstunden im Erlebnisturnen‘, ‚Sternstunden im Kinderturnen‘ und anderen erscheint nun ein weiterer A4-Ordner mit vielfältigsten Anregungen für die Turnhalle, die sich mit der Standardausstattung einer Halle leicht umsetzen lassen. Diese überaus wertvollen Sammelmappen haben sich in der Praxis sehr bewährt und liefern jedem Übungsleiter und Pädagogen für seine Kindergruppe (3-8-jährige Kinder) perfekt durchdachte Stunden, lassen aber auch jedem noch Freiraum für eigene Ideen oder Weiterentwicklungen. 40 komplette Stundenbilder auf herausnehmbaren Fotokarten stehen bereit. Für jedes Stundenbild gibt es eine Altersangabe, die Zielsetzung wird genannt, notwenige Geräte werden angeführt, die voraussichtliche Dauer wird festgehalten und die genaue Durchführung beschrieben. Der Aufbau der Übungsstationen darf natürlich auch nicht fehlen, ebenso wie eventuell notwendige Regeln. Im Anhang findet man Kopiervorlagen. (Dr. Peter Klimo, Edugroup.de, Mai 2014)

40 Stundenbilder für Turnstunden mit 3 bis 8-jährigen Kindern sind in diesem Ordner zu finden. Die einzelnen Stundenbilder sind komplett ausgearbeitet. Sie enthalten eine Materialliste sowie Informationen über notwendige Vorbereitungen. So kann man auf einen Blick sehen, ob die entsprechende Stunde kurzfristig umsetzbar ist oder einer längeren Vorbereitung bedarf und ob das entsprechende Material vorhanden ist. Alle Stundenbilder entsprechen entweder dem Erfahrungsraum oder den Interessen der Kinder. Sie sind in verschiedene Themengebiete unterteilt und enthalten zu Beginn noch eine zusätzliche Information über die Zielsetzung. So können sie von Erzieherinnen oder Übungsleitern gezielt eingesetzt werden. Alle Schritte sind einfach und klar erklärt und noch durch zusätzliche Fotos verdeutlicht. Außerdem gibt es herausnehmbare Fotokarten auf denen der Aufbau abgebildet ist, sodass die Kinder teilweise mit in den Aufbau einbezogen werden können. Alle Stunden haben einen ähnlichen Ablauf. Begrüßung, Erwärmungsphase, Turnen mit Alltagsgerät und Entspannung. Notwendige Verse, Fingerspiele oder Urkunden sind als Kopiervorlagen vorhanden. Der Ordner ermöglicht viele abwechslungsreiche Turnstunden in Kindergarten, Grundschule oder Turnverein und das ohne viel Vorbereitungsaufwand. (Andrea Göttler, Forum Jugendliteratur im BLLV – München, 20.07.2014)

Über die Autorin Sybille Bierögel

Sybille Bierögel ist Erzieherin und Übungsleiterin mit dem Schwerpunkt Kinderturnen. Seit vielen Jahren leitet sie Kinderturngruppen unterschiedlicher Altersstrukturen.

Buchinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Ökotopia; Auflage: 1 (4. Februar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3867022410
  • ISBN-13: 978-3867022415

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInShare on Google+Email this to someonePrint this page