Spiele - Kinderturnen

Flaschendrehen

Alle Kinder setzen sich in einen Kreis. In der Mitte liegt eine leere Flasche. Ein Kind beginnt und wählt eine einfache Aufgabe wie bsw: 5x auf einem Bein springen 10x im Kreis drehen einen Purzelbaum machen Nun dreht das Kind die Flasche in der Mitte. Das Kind auf das der Flaschenhals zeigt muss diese Aufgabe nun ausführen. Danach darf dieses Kind eine Aufgabe stellen und die Flasche drehen.

Staffellaufen

Es gelten Die Regeln des normalen Staffellaufs....

Schuhhaufen

Die Kinder setzen sich in einen Kreis. Dann ziehen alle ihre Turnschuhe aus. Die Schuhe kommen alle in die Mitte des Kreises. Dann nimmt sich jedes Kind einen (nicht den eigenen) Schuh aus der Mitte. Ziel ist es dasjenige Kind zu finden, dem der Schuh gehört.

Kofferpacken – Ich packe meinen Koffer

Kofferpacken – Ich packe meinen Koffer Alle Kinder setzen sich in einen Kreis. Der jüngste Mitspieler darf beginnen. Er sagt seinen Vornamen und nennt einen Gegenstand, welchen er in den Koffer packen will. Dann ist der Mitspieler rechts von ihm an der Reihe. Zuerst miss er den Namen und den Gegenstand des Vorgängers nennen, dann sagt er seinen Namen und was er mitnehmen will. Ab jetzt wiederholen sich Punkt 3 und 4.

Hänschen piep einmal

Alle Kinder sitzen in einem (Stuhl-)Kreis. Ein Kind wird ausgezählt und setzt sich mit verbundenen Augen in den Kreis. Nun wechseln alle Kinder auf den Stühlen ihren Platz Das Kind in der Mitte geht nun auf ein Kind zu und sagt: "Hänschen piep einmal" Das Kind auf dem Stuhl sagt: "piep" Das Kind in der Mitte muss nun erraten welches Freund gepiept hat.

Abfangen

Abfangen Die Kinder stehen sich gegenüber, oder im Kreis Ein Kind stellt sich in die Mitte. Die Kinder werfen sich einen Ball zu, den das Kind in der Mitte nicht erwischen darf. Fängt das Kind in der Mitte den Ball, kann er mit dem Kind das den Ball geworfen hat den Platz tauschen.

Wort-Ball

Wort-Ball Alle Kinder sitzen in einem Kreis Sie werfen sich einen Ball zu Der Werfer sagt ein Wort. (bsp: Haus) Der Fänger sagt ein dazupassendes Wort (bsp: Tür) Fällt dem Fänger kein Wort ein, muss der ball zum Werfer zurückgeworfen werden. Ab jetzt wiederholen sich Punkt 4 und 5

Bierdeckel Reise

Bierdeckel Reise Alle Kinder ziehen Schuhe und Strümpfe aus. Alle stellen sich an eine Seite der Turnhalle. jedes Kind bekommt einen Bierdeckel. jeder muss den Bierdeckel zwischen seine Zehen klemmen. Nun muss jeder versuchen, auf den Fersen die andere Seite der Turnhalle zu erreichen. Beim Rückweg muss der Füß in den der Bierdeckel geklemmt ist gewechselt werden. Zusätzlich kann eine Runde mit Bierdeckeln zuischen den Zehen beider Füße gemacht werden.

Luftballon Schlange

Luftballon Schlange Jedes Kind bekommt einen aufgeblasenen Luftballon Alle Kinder stellen sich in einer Reihe auf. Ballons werden nun zwischen Bauch des Rücken der Vorderen und Hinderen Kindes in der Schlange geklemmt. Ist die Schlange komplett, kann sie sich langsam in Bewegung versetzen... ohne einen Ballon zu verlieren!

Mein rechter Platz

Alle Kinder setzen sich in einen Kreis. nur ein Platz bleibt frei. Das Kind, dessen rechter Platz frei ist beginnt. Es sagt: "Mein rechter Platz ist leer, mein rechter Platz ist leer, ich wünsche mir (hier den Kindernamen einsetzen) herbei." Das herbeigerufene Kind setzt sich auf den freien Platz. Jetzt ist wieder das Kind an der Reihe, dessen rechter Platz frei geworden ist. ab jetzt wiederholen sich Punkt 4 bis Punkt 6.