Spiele - Kinderturnen

Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?

Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser? Es wird eine Start- und eine Ziellinie festgelegt. Zum Beispiel die enden einer Turnhalle. Alle Kinder stellen sich nebeneinander auf die Startlinie. Ein Kind spielt den Fischer. Dieser stellt sich an die Ziellinie. Alle Kinder an der Startlinie rufen: "Fischer, Fischer, wie tief ist das Wasser?" Daraufhin antwortet der Fischer "2 Kilometer tief!" (Die Tiefe ist beliebig, also egal ob 3 Zentimeter, 7 Meter, oder mehrere Kilometer. Dann Fragen die Kinder an der Startlinie: "Wie…

Klammerfangen

Klammerfangen Aus der Gruppe wird ein oder mehrere Fänger bestimmt Jeder Fänger bekommt 10 Wäscheklammern ans T-Shirts geklammert. Nun müssen die Fänger versuchen, die anderen Mitspieler zu fangen, indem Sie den weglaufenden Kindern eine Wäscheklammer an die Kleidung klammern. Wenn alle gefangen wurden oder alle Wäschklammern verteilt sind ist das Spiel zu Ende. Bei mehreren Fängern kann auch jeder Fänger eine eigene Wäscheklammerfarbe bekommen, z.B.: 10 grüne, 10 rote und 10 blaue Wäscheklammern. Gewonnen hat dann…

Zahlengruppe

Alle Kinder bewegen sich durch den Raum. Der Gruppenleiter nennt eine beliebige Zahl, die kleiner als die Hälfte aller Kinder ist. Nun müssen die Kinder Gruppen mit genau dieser Gruppengröße bilden. Wer keine Gruppe findet scheidet aus.

Fangen

Fangen Unter allen Kindern wird ein Fänger bestimmt. Alle anderen Kinder müssen weglaufen Um ein Kind zu fangen muss der Fänger ein Kind berühren. Das gefangene Kind wechselt mit dem Fänger die Rolle. Das gefangene Kind ist nun Fänger und der vorherige Fänger muss wie alle anderen Kinder davonlaufen. Bei größeren Gruppen können auch mehrere Fänger bestimmt werden, dann ist es aber sinnvoll, wenn die Fänger eindeutig gekennzeichnet sind. D.h. sie ziehen sich ein Trikot über…

Die heiße Kartoffel

Die heiße Kartoffel Alle Kinder verteilen sich im Raum. Ein Kind hat den Ball (die heiße Kartoffel) in der Hand. Die Musik wird gestartet. Nun laufen alle Kinder umher. Das Kind mit dem Ball (die heiße Kartoffel) gibt oder wirft diesen einem anderen Kind zu. Der Ball (die heiße Kartoffel) muss nun immer so schnell als möglich von Kind zu Kind weiter durchgereicht werden. Schnell, weil die Kartoffel ja heiß ist. Am besten ruft das Kind mit der…

Ball über die Schnur

Ball über die Schnur Aufbau: Zuerst wird ein Spielfeld ernannt, zum Beispiel das Volleyballfeld In der Mitte wird ungefähr 1,50m über den Boden die Schnur gespannt. Regeln: Die Kinder werden in zwei gleichgroße und etwa gleichstarke Mannschaften aufgeteilt. Jede Mannschaft stellt sich auf einer Seite der gespannten Schnur auf. Nun versuchen die Kinder den Ball auf den Boden der gegnerischen Seite zu werfen, ohne das die andere Mannschaft es schafft den Ball zu fangen. Fällt der Ball auf den…

Reise nach Jerusalem

Reise nach Jerusalem Bis auf einen, bekommt jeder Teilnehmer einen Stuhl. Die Stühle werden in einen Kreis gestellt, Lehne nach innen - die Sitzseite nach außen. Aufbau: Alle Kinder bis auf ein Kind bekommen einen Stuhl. Alle Stühle an zu einem Kreis zusammengestellt, so dass die Sitzfläche nach außen zeigt und sich die Lehnen in die Mitte. Regeln Alle Kinder stellen sich um die Stühle herum auf. Die Musik wird gestartet und alle beginnen sich im Uhrzeigersinn um…

Blinde Kuh

Blinde Kuh Zuerst wählt man einen begrenzten Raum in dem man Spielen will. Einem Kind werden die Augen verbunden. Dieses muss nun blind versuchen die anderen Kinder zu berühren. Wird ein Kind von der blinden Kuh erwischt muss dieses als nächstes die blinde Kuh spielen.

Tauziehen

Vorbereitung Das Seil sollte mindestens 5 Meter lang sein. Das Seil wird auf den Boden gelegt und in der Mitte des Seils wird eine Markierung am Boden angebracht. Regeln: Alle Kinder werden in zwei, etwa gleichstarke, Mannschaften aufgeteilt. Jede Mannschaft nimmt nun ein Ende des Taus. Die Kinder müssen nun auf ein Zeichen an dem Seil ziehen und versuchen die andere Mannschaft über die Markierung zu ziehen Sobald eine Mannschaft das Tau los lässt, oder…

Topfschlagen

Ein Kind wird ausgezählt. Diesem werden die die Augen verbunden. Im Raum wird ein Topf umgedreht, unter dem Süßigkeiten versteckt sind. Nun wird der Topf im Raum versteckt. Zum Beispiel unter einem Tisch. Das zu Beginn gewählte Kind bekommt einen Kochlöffel in die Hand. Es muss nun versuchen den Topf mit dem Kochlöffel zu finden, indem es mit dem Kochlöffel auf den Boden schlägt. Die anderen Kinder können Tips abgeben, indem sie zum Beispiel heiß…