Informationen zu Das Ballspiele-Buch: Rollen, werfen, fangen, zielen - Ballspiele mit Kindern für alle Gelegenheiten
Name:
Das Ballspiele-Buch: Rollen, werfen, fangen, zielen - Ballspiele mit Kindern für alle Gelegenheiten
Das Ballspiele-Buch: Rollen, werfen, fangen, zielen – Ballspiele mit Kindern für alle Gelegenheiten
Kategorie:
Schlagwörter

Eine runde Sache für alle, die Spaß an Bewegung haben: Für drinnen und draußen, für kurze Pausen und lange Spielzeiten, für große und kleine Gruppen in Kindergarten, Grundschule, Hort, in der Spielgruppe, der Turnhalle oder zu Hause.
Rollen, werfen, fangen, zielen, kicken, balancieren – die Faszination „Ball“ ist seit Jahrhunderten unübertroffen. So einfach kommt das runde Spielzeug daher, so vielfältig ist seine Gestalt: Da gibt es Igelbälle, Noppenbälle, Schaumstoff– und Softbälle, Klingelbälle, Schleuderbälle, Medizin- und Hüpfbälle – für jedes Alter ist etwas dabei. Die Autorin stellt neue und bekannte Roll-, Werf-, Ziel- und Fangspiele vor bis hin zu bewegungsreichen Aktionen, die eine differenzierte Körperbeherrschung trainieren. Fortgeschrittene üben sich in Geschicklichkeitsspielen, Jonglage und Ganzkörpertraining, und alle gemeinsam stellen begeistert eigene Bälle her – vom Gespensterball über den Kissen- oder Schwammball, Sockenball, Servietten-, Klett- oder Feuerwehrball. E ine bunte Ideensammlung rund um den Ball für Kinder allein, für alle Gruppengrößen, Gelegenheiten und Altersgruppen.

Über den Autor
Johanna Friedl, Ausbildung als Erzieherin in einer Einrichtung für geistig Behinderte, Tätigkeit im Kindergarten und als Leiterin von Eltern-Kind-Gruppen. Sie gibt Elternkurse zu Kleinkind- und Vorschulthemen und hat regelmäßig Beiträge für „Spielen und Lernen“ geschrieben. Sie ist Autorin verschiedener Elternratgeber und spielpädagogischer Anleitungsbücher.

  • Taschenbuch: 95 Seiten
  • Verlag: Ökotopia; Auflage: 3 (1. September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3936286639
  • ISBN-13: 978-3936286632
  • Größe und/oder Gewicht: 25,2 x 19 x 1 cm

[ssba]