Informationen zu Intervall Fangen
Name:
Intervall Fangen
Spieleranzahl:
2 Kinder
Spielort:
Drinnen und Draußen
Vorbereitungszeit:
keine
Spielzeit:
beliebig
benötigtes Material:
keines
Intervall Fangen
Kategorie:
Schlagwörter

Spiel:

  1. Beim Intervall Fangen spielen nur zwei Kinder miteinander.
  2. Beide Kinder laufen umher.
  3. Das ausgezählte Kind beginnt mit dem Fangen. Das andere Kind läuft dem Fänger währenddessen davon.
  4. Sobald der Fänger das andere Kind gefangen hat, wird dieses zu Fänger und der der Fänger zum Verfolgten.

Spielvarianten:

  • Die Kinder können sich auch nur auf einem Bein Hüpfend fangen.
  • Oder der Verfolgte darf die Gangart für die nächste Rund bestimmen, wie ein Huhn, wie ein Känguru, oder eine Raupe.

[ssba]