Informationen zu Zweierfangis
Name:
Zweierfangis
Spieleranzahl:
2 Kinder
Spielort:
Drinnen und Draußen
Vorbereitungszeit:
keine
Spielzeit:
beliebig
benötigtes Material:
keines
Zweierfangis
Kategorie:
Schlagwörter

  1. Zweierfangis wird wie der Name schon sagt mit nur zwei Kindern gespielt.
  2. Am besten man wählt gleich schnelle Kinder aus.
  3. Beide Kinder laufen umher.
  4. Auf Zuruf vom Übungsleiter muss das aufgerufene Kind versuchen das andere Kind innerhalb einer vorgegebenen Zeit (bsw: 10 Sekunden oder 30 Sekunden) zu fangen.
  5. Das andere Kind läuft dem Fänger währenddessen davon.
  6. Nach der vorgegebenen Zeit Pfeift der Übungsleiter. Wurde das Kind in der Zeit gefangen bekommt der Fänger einen Punkt.
  7. Um nächsten Durchgang ist das andere Kind mit fangen dran.
  8. Nach vorher festgelegten Durchgängen gewinnt das Kind mit mehr Punkten.

[ssba]