Schlagwort: Geburtstag

Würstchen schnappen (blind)

Würstchen schnappen (blind) Vorbereitung: Man spannt eine Schnur durch das Zimmer oder von Baum zu Baum. Die Schnur muss so hoch hängen, dass die Kinder mit dem Mund die Würstchen schnappen können. Man bindet einige Würstchen an sie Schnur. Spiel: Nun wird dem ersten Kind mit dem Tuch / Schal die Augen verbunden Das Kind wird zur Schnur geführt Jetzt muss das Kind versuchen blind ein Würstchen von der Schnur zu schnappen Ist ein Würstchen geschnappt, ist das…

Löffelspiel

Löffelspiel Alle Kinder knien im Kreis und verschränken ihre Hände auf dem Rücken In der Mitte liegen kreisförmig angeordnet die Löffel mit den Stielen nach außen. (Ein Löffel weniger als Mitspieler) Der Spielleiter erzählt den Kindern eine Geschichte, in der von Zeit zu Zeit das Wort Löffel vorkommt Sobald in der Geschichte das Wort Löffel vorkommt, müssen die Spieler versuchen, einen Löffel zu ergattern Das Kind dem das nicht gelingt, scheidet aus. Mit ihm auch ein…

Hindernis Steigen

Die Kinder erfahren, dass sie mit verbundenen Augen über die Beine der Mitspieler steigen müssen, die einander gegenüber sitzen. Zuerst darf jedes Kind einen Probelauf mit offenen Augen machen. Dann wiederholt jedes Kind den Fuß-Parcour mit verbundenen Augen.

Die Nadel im Heuhaufen

Die Nadel im Heuhaufen Man nimmt einen großen Haufen Heu und versteckt Süßigkeiten darin. Dann müssen alle Kinder auf einmal den Haufen nach den Süßigkeiten durchwühlen. Wer Süßes gefunden hat, darf es behalten.

Apfelfischen

Apfelfischen Vorbereitung: Man stellt zwei große mit (kaltem) Wasser gefüllte Schüsseln auf einen Tisch.In jede Schüssel kommt ein Apfel, oder anderes Obst. Spielregeln: Aus allen Kindern werden 2 Team zusammengestellt. pro Runde ist je ein Kind eines Team an der Reihe. Die Kinder versuchen auf  "Los" nur mit dem Mund den Apfel aus dem Wasser zu fischen. Wurde ein Apfel mit dem Mund aus dem Wasser gefischt, wird ein neuer Apfel ins Wasser gelegt und eine…

Hüte sammeln / Hüte fangen

Hüte sammeln / Hüte fangen Jedes Kind setzt sich einen Hut auf. Dann wird ein Fänger ausgezählt. Dieses Kind muss nun versuchen, den anderen Kindern den Hut vom Kopf zu klauen. Wurde ein Hut gefangen muss das Kind den Hut auf seinen und stapeln. Sieger ist das Kind, das es am längsten schafft, seinen Hut aufzubehalten.

Was fehlt?

Was fehlt? Verschiedene Gegenstände werden auf den Tisch gelegt, die Menge variiert je nach Alter der Kinder. Alle Kinder verschließen Ihre Augen Dann werden ein oder zwei Gegenstände weggenommen, vertauscht oder umgestellt. Die Kinder öffnen auf Ansage die Augen und sollen nun so schnell wie möglich sagen was sich geändert hat.

Schokoladenessen

Vorbereitung: Die Schokolade wird in das Zeitungspapier gewickelt und die Enden mit Tesafilm befestigt. Alle Kinder setzen sich um einen Tisch. Die eingepackte Schokolade, Mütze, Schal, Handschuhe, Messer und/oder Gabel liegen in die Mitte des Tisches bereit. Regeln: Das jüngste Kind beginnt zu würfeln. Jedes Kind, das einen 1er oder einen 6er würfelt, muss sich so schnell als möglich die Mütze, den Schal und die Handschuhe anziehen und Messer und/oder Gabel in die Hand nehmen.…

Wattepusten

Wattepusten Alle Kinder setzen um einem Tisch. Auf den Tisch wird ein Wattebausch gelegt. Alle Kinder müssen nun versuchen mittels pusten den Wattebausch vom Tisch zu pusten. Das Kind, bei dem der Wattebausch vom Tisch fliegt, die scheidet aus.

Topfschlagen

Ein Kind wird ausgezählt. Diesem werden die die Augen verbunden. Im Raum wird ein Topf umgedreht, unter dem Süßigkeiten versteckt sind. Nun wird der Topf im Raum versteckt. Zum Beispiel unter einem Tisch. Das zu Beginn gewählte Kind bekommt einen Kochlöffel in die Hand. Es muss nun versuchen den Topf mit dem Kochlöffel zu finden, indem es mit dem Kochlöffel auf den Boden schlägt. Die anderen Kinder können Tips abgeben, indem sie zum Beispiel heiß…

Blinde Kuh

Blinde Kuh Zuerst wählt man einen begrenzten Raum in dem man Spielen will. Einem Kind werden die Augen verbunden. Dieses muss nun blind versuchen die anderen Kinder zu berühren. Wird ein Kind von der blinden Kuh erwischt muss dieses als nächstes die blinde Kuh spielen.

Flaschendrehen

Alle Kinder setzen sich in einen Kreis. In der Mitte liegt eine leere Flasche. Ein Kind beginnt und wählt eine einfache Aufgabe wie bsw: 5x auf einem Bein springen 10x im Kreis drehen einen Purzelbaum machen Nun dreht das Kind die Flasche in der Mitte. Das Kind auf das der Flaschenhals zeigt muss diese Aufgabe nun ausführen. Danach darf dieses Kind eine Aufgabe stellen und die Flasche drehen.