Informationen zu Schokoladenessen
Name:
Schokoladenessen
Spieleranzahl:
egal
Spielort:
drinnen
Spielcharakter:
lustig, spannend
benötigtes Material:
eine Tafel Schokolade (in Papier und nicht wie die neuen Milkatafeln in Plastik eingepackt) - Zeitungspapier - Tesafilm - Mütze - Schal - Handschuhe 1x Messer und/oder 1x Gabel 2x Würfel

Vorbereitung:

  1. Die Schokolade wird in das Zeitungspapier gewickelt und die Enden
    mit Tesafilm befestigt.
  2. Alle Kinder setzen sich um einen Tisch.
  3. Die eingepackte Schokolade, Mütze, Schal, Handschuhe, Messer und/oder Gabel
    liegen in die Mitte des Tisches bereit.

Regeln:

  1. Das jüngste Kind beginnt zu würfeln.
  2. Jedes Kind, das einen 1er oder einen 6er würfelt, muss sich so schnell als möglich die Mütze, den Schal und die Handschuhe anziehen und Messer und/oder Gabel in die Hand nehmen.
  3. Dann darf das Kind versuchen die eingepackte schokolade zu öffnen.
  4. Die anderen Kinder würfeln währenddessen im Uhrzeigersinn schnell weiter.
  5. Sobald das nächste Kind einen 1er oder 6er gewürfelt hat, muss dieses Mütze, Schal und Handschuhe anziehen vom Vorgänger anziehen und darf weiter machen.
  6. Sobald das Papier geöffet ist und die Schokolade zu sehen ist, darf das Kind die Schokolade essen – bis der nächste einen 1er oder 6er würfelt…

[ssba]