Schlagwort: lebhaft

Dreibein Lauf

Immer zwei Kinder bilden ein Team. Die Kinder jedes Teams stellen sich nebeneinander. Die mittleren nebeneinander stehenden Beine werden mit der Schnur aneinander gebunden. (rechtes Bein des linken Kindes und linkes Bein des Rechten Kindes) Jetzt gilt es im Wettlauf gegen die anderen Teams so schnell als möglich ein vorher angegebenes Ziel zu erreichen. (z.B. andere Seite der Turnhalle)

Mumie

Mumie Alle Kinder werden in gleichgroße Gruppen von ja 3-5 Kinder aufgeteilt, oder ausgezählt Jede Gruppe sucht nun ein Kind aus, das die Mumie spielt. Dieses Kind hält das Ende der Klopapierrolle in die Hand. Die anderen Kinder versuchen nun abwechselnd die Mumie so schnell als möglich in Klopapier zu hüllen. Die Gruppe bei die Mumie als erstes nur noch die Augen zu sehen sind hat gewonnen.

Moleküle

Moleküle Alle Kinder bewegen sich zu Musik durch den Raum. Der Spielleiter nennt irgendwann eine beliebige Zahl. z.B. 5. Nun müssen sich alle Kinder in 5er Gruppen zu Molekülen zusammenfügen, indem sie sich zusammenstellen oder an den Händen fassen. Haben sich alle Molekülgruppen zusammengefunden, bewegen sich wieder alle Kinder durch den Raum. Der Gruppenleiter kann auch andere Aufgaben geben. Beispielsweise alle Kinder die rote T-Shirts tragen, die gleiche Haarfarbe haben... usw.

Wäscheklammern klauen

Wäscheklammern klauen Jedes Kind bekommt etwa 5 Wäscheklammern ans T-Shirt geklammert. Nun müssen die Kinder versuchen sich gegenseitig die Wäscheklammern abzunehmen. Jede ergatterte Wäscheklammer darf zu den eigenen hinzugeklammert werden. Gewonnen haben die Kinder mit den meisten Wäscheklammern

Zeitung & Ballon Tennis

Zeitung & Ballon Tennis Vorbereitung Für jedes Kind wird eine Zeitung(-sseite) zu einer Rolle zusammengrollt. Luftballons aufblasen Spiel Jetzt wird Tennis gespielt - die Zeitungen sind der Schläger und der Lufballon der Ball.

Gruppen bilden

Alle Kinder bewegen sich durch den Raum. Der Gruppenleiter nennt eine Haarfarbe, ein Kleidungsstück etc. Nun müssen sich die Kinder mit diesen Eigenschaften zusammenfinden.

Zahlengruppe

Alle Kinder bewegen sich durch den Raum. Der Gruppenleiter nennt eine beliebige Zahl, die kleiner als die Hälfte aller Kinder ist. Nun müssen die Kinder Gruppen mit genau dieser Gruppengröße bilden. Wer keine Gruppe findet scheidet aus.

Reise nach Jerusalem

Reise nach Jerusalem Bis auf einen, bekommt jeder Teilnehmer einen Stuhl. Die Stühle werden in einen Kreis gestellt, Lehne nach innen - die Sitzseite nach außen. Aufbau: Alle Kinder bis auf ein Kind bekommen einen Stuhl. Alle Stühle an zu einem Kreis zusammengestellt, so dass die Sitzfläche nach außen zeigt und sich die Lehnen in die Mitte. Regeln Alle Kinder stellen sich um die Stühle herum auf. Die Musik wird gestartet und alle beginnen sich im Uhrzeigersinn um…

Ball über die Schnur

Ball über die Schnur Aufbau: Zuerst wird ein Spielfeld ernannt, zum Beispiel das Volleyballfeld In der Mitte wird ungefähr 1,50m über den Boden die Schnur gespannt. Regeln: Die Kinder werden in zwei gleichgroße und etwa gleichstarke Mannschaften aufgeteilt. Jede Mannschaft stellt sich auf einer Seite der gespannten Schnur auf. Nun versuchen die Kinder den Ball auf den Boden der gegnerischen Seite zu werfen, ohne das die andere Mannschaft es schafft den Ball zu fangen. Fällt der Ball auf den…

Die heiße Kartoffel

Die heiße Kartoffel Alle Kinder verteilen sich im Raum. Ein Kind hat den Ball (die heiße Kartoffel) in der Hand. Die Musik wird gestartet. Nun laufen alle Kinder umher. Das Kind mit dem Ball (die heiße Kartoffel) gibt oder wirft diesen einem anderen Kind zu. Der Ball (die heiße Kartoffel) muss nun immer so schnell als möglich von Kind zu Kind weiter durchgereicht werden. Schnell, weil die Kartoffel ja heiß ist. Am besten ruft das Kind mit der…

Fallschirm Ballspiel

Fallschirm Ballspiel Es werden ein Fallschirm und ein Ball benötigt Alle Kinder halten sich am Fallschirm fest. Jeder Farbbereich des Fallschirms ergeben ein Kinderteam. (Falls der Fallschirm zu bunt ist oder keine Farben hat, können z.B. auch 4 Gruppen gemacht werden) Nun wird ein Ball in die Mitte des Fallschirms geworfen. Durch hoch- und runter bewegen des Fallschirms den Ball bei der anderen Gruppe vom Fallschirm zu werfen. Fällt ein Ball, so bekommt diese Gruppe einen Strafpunkt…

Mein rechter Platz

Alle Kinder setzen sich in einen Kreis. nur ein Platz bleibt frei. Das Kind, dessen rechter Platz frei ist beginnt. Es sagt: "Mein rechter Platz ist leer, mein rechter Platz ist leer, ich wünsche mir (hier den Kindernamen einsetzen) herbei." Das herbeigerufene Kind setzt sich auf den freien Platz. Jetzt ist wieder das Kind an der Reihe, dessen rechter Platz frei geworden ist. ab jetzt wiederholen sich Punkt 4 bis Punkt 6.

Bierdeckel Reise

Bierdeckel Reise Alle Kinder ziehen Schuhe und Strümpfe aus. Alle stellen sich an eine Seite der Turnhalle. jedes Kind bekommt einen Bierdeckel. jeder muss den Bierdeckel zwischen seine Zehen klemmen. Nun muss jeder versuchen, auf den Fersen die andere Seite der Turnhalle zu erreichen. Beim Rückweg muss der Füß in den der Bierdeckel geklemmt ist gewechselt werden. Zusätzlich kann eine Runde mit Bierdeckeln zuischen den Zehen beider Füße gemacht werden.

Abfangen

Abfangen Die Kinder stehen sich gegenüber, oder im Kreis Ein Kind stellt sich in die Mitte. Die Kinder werfen sich einen Ball zu, den das Kind in der Mitte nicht erwischen darf. Fängt das Kind in der Mitte den Ball, kann er mit dem Kind das den Ball geworfen hat den Platz tauschen.

Schuhhaufen

Die Kinder setzen sich in einen Kreis. Dann ziehen alle ihre Turnschuhe aus. Die Schuhe kommen alle in die Mitte des Kreises. Dann nimmt sich jedes Kind einen (nicht den eigenen) Schuh aus der Mitte. Ziel ist es dasjenige Kind zu finden, dem der Schuh gehört.

Staffellaufen

Es gelten Die Regeln des normalen Staffellaufs....